Inhalt:
Vermittelt wird in diesem Basisseminar alles, was Sie wissen und können müssen, um selbständig und professionell passgenaue Slips und Bügel-BHs für Rubensdamen (ab Cupgröße E) kreieren und nähen zu können. Auf die individuellen Besonderheiten bei Rubensdamen wird speziell eingegangen. Neben dem richtigen Maßnehmen für Slip und BH nach dem von der Dessous-Akademie entwickelten System, lernen Sie die unterschiedlichen Materialien, deren Eigenschaften und deren Einfluss auf die Schnittmustererstellung kennen. Sie erstellen das Schnittmuster für einen Slip, für einen Bügel-BH ohne Unterbrustband und einen Bügel-BH mit Unterbrustband. Alle drei Teile werden unter Anleitung auch genäht. Wir gehen detailliert auf die Verwendung der richtigen Futterstoffe ein. Sie lernen Powernet, Charmeuse und Klebecharmeuse kennen. Jede Menge Tipps und Tricks für das Nähen für große Größen runden dieses Basisseminar ab.
Schnittkonstruktion

Dozentin:
Madeleine van der Werve

Voraussetzung:
Zwingend bringen Sie Kenntnisse mit, die Sie in unseren V-Kursen erworben haben. In jedem Fall sollten Sie Erfahrungen haben im Bügel-BH-Nähen und versiert sein im Umgang mit Ihrer Nähmaschine, die Sie bitte mitbringen. Falls das nicht möglich ist, leihen wir Ihnen gerne eine unserer Maschinen. Erfahrungen in der Schnittkonstruktion sind von Vorteil, aber nicht zwingend.

Dauer:
4 Tage, 40 Unterrichtsstunden, jeweils 9.30 bis 18.00 Uhr, 1 Stunde Mittagspause

Gebühr:
430 Euro inkl. MwSt. und Pausengetränke

Diplom:
Alle Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung in Form eines Diploms.

Material:
Nicht in der Kursgebühr enthalten ist das Materialienset, das Sie vor Ort beziehen.

Termine:
Termine zum Basisseminar SK3 in der Übersicht im Kalender

Nächste Termine Schnittkonstruktion SK3

Anmeldung:
Das Anmeldeformular erhalten Sie hier als PDF-Datei. Anmeldung Dessous Akademie als PDF laden

Sollten Sie damit Probleme haben, rufen Sie uns an. Wir schicken Ihnen das Anmeldeformular auch gerne per Fax oder E-Mail zu.

Für den Download benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos bekommen: Download PDF reader