Madeleine van der Werve | Dozentin und Geschäftsführerin
Die studierte Designerin und mit dem Europäischen Designpreis ausgezeichnete Holländerin ist das Herzstück der Dessous-Akademie. Mit dem Abschluss an der ältesten Kunstakademie der Niederlande, der Königlichen Akademie der Bildenden Künste, fand ihre Kreativität und Schaffenskraft zunächst Ausdruck als Möbeldesignerin und Innenarchitektin. Dann entdeckte Sie das Schneidern und Nähen von Dessous für sich. Sie absolvierte eine mehrstufige und eigens auf das Nähen von Dessous und Bademoden ausgerichtete Ausbildung und erreichte so einen sehr hohen Spezialisierungsgrad. Gemäß den deutschen Ausbildungsgrundsätzen würde dies einer Ausbildung zur Schneiderin, Schneidermeisterin, Schnittdirektrice und Bekleidungstechnikerin einzig auf dem Gebiet Dessous und Bademoden entsprechen. Bei Projekten in der Industrie konnte sie ihr umfangreiches Wissen erfolgreich anwenden und einsetzen.

An der von ihr im Jahre 2003 gegründeten und im deutschsprachigen Raum einzigartigen Dessous-Akademie gibt sie ihr Können heute gerne weiter. 
Sie haben Fragen oder eine Mitteilung für Frau van der Werve, dann schicken Sie ihr eine E-Mail: info (at) dessous-akademie (punkt) de 



Thomas Grün | Kaufm. Direktor und Geschäftsführer
Der studierte Wirtschaftingenieur ist seit langen Jahren als Unternehmensberater tätig. Er unterstützte und beriet auch Madeleine van der Werve bei der Gründung der Dessous-Akademie. Heute kümmert er sich als kaufmännischer Direktor um die betriebswirtschaftlichen Belange des Unternehmens. 
Sie haben Fragen oder eine Mitteilung für Herrn Grün, dann schicken Sie ihm eine E-Mail: info (at) dessous-akademie (punkt) de