Inhalt:
Unser Powerweekend ist eine Zusammenfassung der Kurse V1, V2 und V4 und ideal für Frauen, die von weit her anreisen. Wir beginnen freitagmorgens mit einer grundlegenden Einführung in Materialkunde und die verschiedenen Nähtechniken, die für das Dessous Nähen benutzt werden. Sie lernen, wie die unterschiedlich dehnbaren Stoffe auf die Größenauswahl des Schnittes Einfluss haben. Wir behandeln mehrere Sorten elastische Bänder und deren Auswirkung auf die Breite der Nahtzugabe. Sie üben das Annähen von dehnbaren Veloursgummis und lernen die richtigen Techniken. Theorie und Praxis werden anhand eines Slip-Schnittmusters behandelt und erklärt.
Freitagmittag lehren wir, wie Sie BH-Größe und Bügelgröße bestimmen. Wir behandeln unterschiedliche Brustformen und deren Einfluss auf die Schnittmusterauswahl. Nachdem wir das für Sie geeignete Fertigschnittmuster ausgewählt haben, die richtige Größe gefunden, übertragen und getestet haben, wird ausführlich behandelt, wie Schnittmuster und BH-Bügel aufeinander abgestimmt werden.
Am Samstag vertiefen wir die Kenntnisse und fangen an, das von Ihnen ausgewählte Modell zu nähen. Einen kleinen Ausflug in die Materialkunde werden wir an diesem Tag auch unternehmen. Zum Beispiel werden die verschiedenen Möglichkeiten der Futterstoffe behandelt: welche Teile müssen unbedingt gefüttert werden, welche Teile können gefüttert werden und welche Materialien sind dafür geeignet. Die Reihenfolge in der die BH-Teile genäht werden müssen, wird ausführlich erklärt.
Ziel des Kurses ist, dass Sie verstehen, wie Sie einen BH nach Fertigschnitten nähen.
Der Sonntag wird von Ihrer selbst erstellten Bademode gekrönt. Auf der Basis eines Fertigschnittmusters nähen Sie einen Badeanzug oder Bikini, wobei jeder Schnitt individuell auf die Trägerin abgestimmt wird. Sie erfahren alles über die Materialien, deren Verarbeitung und die speziellen Anforderungen beim Bademoden-Nähen. Jede Menge Tipps und Tricks runden diesen Kurs ab. Bitte beachten Sie, dass Sie in diesem Kurs keinen kompletten Bügel-Bikini fertig stellen können, dazu ist die Zeit zu knapp.
Dieser Tag kann aber auch dazu benutzt werden, einen zweiten BH zu beginnen, oder ihren BH vom Vortag fertig zu stellen.
Schnittkonstruktion

Dozentin:
Madeleine van der Werve

Voraussetzung:
Für diesen Kurs brauchen Sie ein wenig Ausdauer und sollten sich mit Ihrer Nähmaschine gut auskennen. Bitte bringen Sie diese,
wenn möglich, auch mit. Andernfalls leihen wir Ihnen gerne eine unserer Maschinen.

 

Dauer:
1 Wochenende, 30 Unterrichtsstunden, Freitag bis Sonntag. jeweils von 9.30 bis 18.00 Uhr mit je 1 Stunde Mittagspause

Gebühr:
320 Euro inkl. MwSt. und Pausengetränke

Diplom:
Alle Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung in Form eines Diploms.

Material:
Nicht in der Kursgebühr enthalten sind die Schnittmuster und Materialien, die Sie vor Ort beziehen.
Sie erhalten 10 Prozent Rabatt auf die Materialien. Eigenes geeignetes Material kann gerne mitgebracht werden.

Termine:
Termine zum Powerweekend finden Sie in der Übersicht oder im Kalender

Nächste Termine V5

Anmeldung:
Das Anmeldeformular erhalten Sie hier als PDF-Datei. Anmeldung Dessous Akademie als PDF laden

Sollten Sie damit Probleme haben, rufen Sie uns an. Wir schicken Ihnen das Anmeldeformular auch gerne per Fax oder E-Mail zu.

Für den Download benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos bekommen: Download PDF reader